Ice cream in St. Ives

October 16, 2017

Hallo meine Lieben!

In den letzten zwei Wochen haben mein Frauchen und ich eine Menge an schöner Ausflüge unternommen. Der Grund: Annas Eltern waren zu Besuch in Cornwall!

Wir konnten zwei Wochen lang fast jeden Tag wunderbar schönes Wetter genießen, deswegen fuhren wir mit dem Auto von einem Fischerort zum nächsten. Am schönsten gefallen hat es mir mit meinem Frauchen in St. Ives. Kristallklares Meerwasser und überall  Palmen. Da könnte man ja glatt meinen man wäre in Amerika oder wo anders :-).

Damit ihr euch auch ein paar Eindrücke von St. Ives verschaffen könnt, habe ich hier meine schönsten Schnappschüsse für euch vorbereitet.

In the last two weeks we did a lot of road trips trough Cornwall. The reason: Annas parents came to visit us. Nearly every day we enjoyed sunny weather that´s why we visited one nice place after the other. The most my mistress and I liked St. Ives. Crystal clear water and palm trees everywhere. I really enjoyed it in St. Ives that´s why I want to show you of course some impressions.

Overview on St. Ives.

Geparkt wird oberhalb des Ortes, von wo man bereits bei der Ankunft eine herrlich schöne Aussicht auf den malerischen Ort St. Ives bekommt.

We parked the car on a car park where you have a very nice overview on St. Ives. 

Im Stadtzentrum angekommen spazierten wir zunächst der Promenade entlang. Da lies ein leckeres Eis nicht lange auf sich warten.

After a few minutes of walking we came down to the city center. We walked by the promenade and of course we had to stop for an ice cream.

Mhmm. Auch ich durfte einen Schlecker vom Eis meines Frauchens machen. Ganz heimlich, als wir gerade dabei waren für ein paar Fotos zu Posieren. Da ist mein Frauchen aber auch selber Schuld, wenn sie dieses köstlich duftende Zuckergemisch direkt vor meine Nase hält.

Yummy. Even I had a lick of Annas ice cream. While we took some photos she hold the ice cream really close to my nose. I could not resist not having a lick of this tasty smelling sweet.

Yummy!

Beinahe 20 Grad hatten wir an diesem Tag. Die Leute badeten im Hintergrund im Meer und auch die Hunde tobten am Strand. Wenn mich mein Frauchen nicht erinnert hätte, dann hätte ich glatt vergessen, dass es schon Oktober ist.

Nach dem vielen Spazieren im Ort und an der Küste entlang, war es an der Zeit, dass meine Menschen eine Pause machten und einen Kaffee tranken. 

On this day we enjoyed 20 degrees. In the background people went for a swim in the sea and the dogs had fun playing on the beach. I nearly forgot that it is already October, because it was such a nice and lovely warm autumn day. After some walking it was time for a coffee break.

So lässt es sich leben.

That´s how we enjoy life.

Nachdem wir St. Ives besichtigt hatten, machten wir uns wieder auf dem Weg, um noch an einem Strand namens Holywell Bay Halt zu machen. An diesem Strand wurden übrigens Aufnahmen für James Bond gedreht. Cool oder? Wie ihr mittlerweile vielleicht schon gelesen habt, liebe ich es mich so richtig am Strand auszutoben. Da kommt es mir sehr gelegen, dass ich euch in meinem nächsten Weekend.at Blogeintrag von meinen Top 5 schönsten Stränden hier in Cornwall berichten werde!

After we visited St. Ives we stopped at the Holywell Bay. There they made some scenes for one of the James Bond movies. How exciting. I love being on the beach as you already know. That´s why my next Weekend.at blog post is going to be about my top 5 beaches here in Cornwall. So stay tuned an excited for this one my friends. 

Ich freue mich, euch bald von meinem nächsten Abenteuer berichten zu können.

Bis bald und wir lesen uns nächste Woche am Montag auf LILOSBLOG wieder,

Looking forward to seeing you next time.

 

Eure Lilo

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

All about Lilos dog life

Kurze Geschichten über alle möglichen Themen rund um den Hund, Reisen und Mode.

In Form von Blogeinträgen.

Erzählt aus der Sichtweise von Hündin Lilo.

Short listed blog stories all about dogs, traveling and fashion.

Told by the dog Lilo

Aktuelle Einträge

November 24, 2019

November 17, 2019

November 3, 2019

March 24, 2019

March 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter