Lilo and her confectioner

December 18, 2017

Heute dreht sich der Blog um eine süße Angelegenheit, welche mein Frauchen, Schokolade und ganz viele Gläser betreffen.

Ich muss euch ja verraten, dass eine kulinarische Tätigkeit die mein Frauchen ganz gerne macht, das Backen und das Zubereiten von Süßspeisen ist. Deswegen kam ich nicht drum herum auch dieses "süße" Geheimnis mit euch zu teilen. 

Da habe ich mir gedacht, ich zeige euch mal diese Seite und verrate euch anschließend noch ein leckeres Schokoladenmousse Rezept.

Todays blog is going to be very sweet ;-). Its about my mistress, chocolate and glasses.

I can reveal that my mistress loves it to bake an create sweet desserts. 

That's why I want to show you this time one of her sweet creations which you can also try at home.

Leider bekomme ich nicht so oft einen Koster von den herrlich duftenden Kuchen oder Torten, welche mein Frauchen in der Küche zaubert, oder wie hier einen Schlecker vom Mousse au Chocolat. Mein Frauchen meint, das sei nicht gut für meinen Bauch, aber ich dürfte mal daran Schnüffeln und als Entschädigung bekam ich anschließend eines meiner Leckerlis zum Essen.

Unfortunately I am not allowed to try her creations. She says to me they are not good for my tummy and so she gives me my dog treats instead to eat. That's alright because at least I can take a sniff of her desserts. 

Wenn ihr auf der Suche nach einer Nachspeise für die Weihnachtstage seid, wie wäre es dann mit einem köstlichen Schokoladenmousse und dazu ein paar selbst gebackene Weihnachtskekse?

So if you are looking for a sweet Christmas temptation then now have a look at my mistress recipe.

 

Für das Rezept meines Frauchens benötigt ihr:

5 Eidotter

60 g Staub- oder Backzucker

80 g Schokolade (Zartbitter, je nach Geschmack)

1/4 Schlagobers

You will need 5 egg yolk

60 g powdered/ icing sugar

80 g dark chocolate

1/4 of whipped cream

Zunächst stellt ihr einen Topf mit Wasserbad für die Schokolade auf und einen kleinen Topf mit Wasser für die Ei- Zuckermischung.

Ihr gebt die Schokolade in den mit Wasserbad vorbereiteten Behälter. Diese kann jetzt nun während euerer anderen Arbeitsschritte in Ruhe vor sich hin schmelzen. 

Schlagobers steif schlagen und in der Zwischenzeit auf die Seite stellen.

Eier trennen.

Nun beginnt ihr die Eier über dem Topf mit Wasser cremig zu schlagen. Den Zucker dazu geben und so lange mixen, bis die Masse fluffig wird und sich verdoppelt.

Die Rührschüssel wird jetzt vom warmen Topf heruntergenommen und ihr mixt die Ei- Zuckermasse noch ein paar Minuten lang weiter.

Jetzt gebt ihr die flüssige Schokolade hinzu und mixt alles noch einmal durch, bis sie sich alles miteinander vermengt hat. Mixer aus, Schlagober dazu und die Masse wird nun langsam untergehoben/ vermengt. 

Mein Frauchen findet es am schönsten das Mousse in Gläser abzufüllen. Dies sieht nicht nur festlich aus, sondern macht im Nachhinein auch den wenigsten Aufwand.

Und fertig ist die Nachspeise.

First of all you set two pots of water on the cooker. One for the chocolates water bath and one later for the eggs. Put the chocolate in your prepared water bath. The chocolate can melt now and meanwhile you are doing your other steps. Now whisk stiff the whipped cream put it on the side and separate the eggs. Take the egg yolk and mix it creamy over your other pot with warm water. Add the sugar and continue mixing until its really creamy. Put it away from the pot and mix it again for two more minutes. 

Now you add your melted chocolate to your mixed ingredients. When it´s done you add your whipped cream. Mix it all together (very gently) so that it is still really fluffy.

Now you take your favorite glasses and you fill the chocolate mousse in the glasses. This looks really nice and you don't have much work to clean afterwards.

And we've finished our dessert.

Ich hoffe, ihr seid jetzt nicht allzu hungrig auf diese Nachspeise (so wie ich) und wünsche euch deswegen viel Spaß beim Nachmachen.

Bis nächste Woche, alles Liebe!

I hope that you guys are not that hungry now like I am, I wish you a lot of fun by trying your chocolate mousse. See you next week!

 

Eure Lilo

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

All about Lilos dog life

Kurze Geschichten über alle möglichen Themen rund um den Hund, Reisen und Mode.

In Form von Blogeinträgen.

Erzählt aus der Sichtweise von Hündin Lilo.

Short listed blog stories all about dogs, traveling and fashion.

Told by the dog Lilo

Aktuelle Einträge

November 24, 2019

November 17, 2019

November 3, 2019

March 24, 2019

March 10, 2019

January 19, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter