• Lilo the dog

Sommerzeit ist Grillzeit


Sommerzeit ist Grillzeit! Gibt es sie, die Tischmanieren bei Hunden?

Wir gehen einmal auf die Suche und halten Ausschau...

... Turtle Ahoi, vor dem Grillen wird gebadet. Hier sind sie also noch nicht zu finden:

Die Regeln für richtiges Hundebenehmen bei Tisch.

Halten wir also weiterhin Ausschau..

.. bevor der Grill angeworfen wird, wird noch eine ausgiebige Runde gespielt. Hier herrschen also auch noch keine Tischmanieren. Am liebsten spiele ich so wild, dass mein Ball in viele kleine Einzelteile zerlegt wird.

Da ist er ja, der Hundeblick! Wir sind bei unserer Suche am Ziel angekommen.

Während mein Frauchen ihr Essen genießt, frage ich mich: "Gibst du mir was von deinem Teller ab?"

Merkt euch gut:

Auch wenn der Hund noch so lieb schaut und bettelt. Bleib stark und gib deinem Hund nichts vom Tisch. Dies führt dazu, dass dein Hund dieses Verhalten dann immer wieder zeigen wird.

Wenn du aber gerne während des Essens angebettelt wirst, dann kannst du diesen auch mit der Hand füttern (Essen vom Teller geben).

Das sieht lecker aus!

Rippchen, Hendlkeulen und noch viele weitere Grillutensilien.

Das meiste Grillfleisch ist bereits eingelegt und gut gewürzt, somit nichts für einen Hundebauch.

Ob großer oder kleiner Hund, die Erstickungsgefahr bei Knochen ist sehr hoch. Vögel haben luftgefüllte Knochen, welche ihnen das Fliegen erleichtern. Werden die Knochen vor dem Grillen zusätzlich gekocht, erhöht dies das Risiko, dass diese spröde werden und splittern. Durch die Spaltung der Knochen, werden diese scharfkantig. Dies kann zu enormen Verletzungen in der Mundhöhlen, im Rachenbereich, in der Speiseröhre oder im Darmtrakt führen.

Ahhh, da ist er ja mein Tafelspitz. Während Frauchen und Freunde ihr Gegrilltes genießen, bekomme ich meine Kauknochen.

Ab nächster Woche beginne ich euch von meiner Sommer Recherche zu erzählen.

Seid gespannt.

Bis bald,

Eure LILO ♡


2020 @ Anna Gratzer- all rights reserved

Lilo´s Logo ist eine gesetzlich geschützte Wort- und Bildmarke